Bericht Nummer 2: Kurzbericht zum Kinderturnfest 29. Juni 2002

Das Kinderturnfest war in diesem Jahr wieder ein riesiger Erfolg. Danke der
Organisation von Monika Blondin klappte es hervorragen mit der Anmeldung,
der Fahrt nach Hüls und mit der Einteilung der Helfer/innen beim Wettkampf
am Samstag.


Die vielen Kinder beim Wettkampf starteten wieder in den üblichen
Disziplinen und zeigten sehr gute Leistungen. Sogar vier Jungen waren
gemeldet und wurden in einer eigenen Riege mit den wenigen anderen Jungen
durch die Halle geführt.

Die Mädchen hatten leider das Problem, dass keine ausreichende Anzahl an
Kampfrichtern gemeldet wurde. So verzögerte sich der Wettkampf an
verschiedenen Stellen sehr und alle wurden auf harte Geduldsproben gestellt.


Am Ende schafften wir es wieder einmal, mit unseren Leistungen die anderen
Vereine hinter uns zu lassen. Der Wanderpokal konnte von uns zum dritten Mal
zu gewonnen werden und wir dürfen diesen daher behalten.

                   "Wir haben es geschafft, wir dürfen den Pokal behalten!!"

Er wird in der Geschäftsstelle am Oberfeld ausgestellt und kann von allen
besichtigt werden.
Im nächsten Jahr können wir wieder versuchen, den neuen Pokal zu erhalten
und werden dann die Ausrichtung der Cafeteria und den Aufbau der Geräte
übernehmen.

Weitere Bilder:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

zurück zum Auswahlmenü